Uwe Schindler

Uwe Schindler

Gründer

Ich nutze gerne die Gelegenheit mich Ihnen hier vorzustellen. Mein Name ist Uwe Schindler und ich bin 1963 geboren. Also zur Zeit der Erstellung dieser Seite 57 Jahre alt.

Mit dem Thema Webseiten Erstellung beschäftige ich mich bereits seit den Anfängen des Internets und habe auch seitdem immer wieder vorwiegend private Webseiten erstellt. Natürlich mit verschiedenen Mitteln. Zuerst statische Seiten mit Hilfe von Webprogrammen wie Dreamwaver, später dann aber auch mit Content Management Systemen (CMS) wie Drupal und natürlich WordPress.

Heute benutze ich überwiegend WordPress als Basis der Webprojekte, da WordPress einfach den Riesenvorteil hat kostenlos zu sein (der Core) und sich leicht mit Templates und Plugins den verschiedenen Anforderungen anzupassen.

Über aziendoCOM

aziendoCOM ist zusammen mit dem Reiseservice aziendoTRAVEL ein Geschäftsbereich von aziendo – Uwe Schindler.

Bereits in den 90er und 2000er Jahren existierte mit US-SERVICES & MORE eine Firma. Durch den Auslandsaufenthalt in den Vereinigten Arabischen Emiraten von 2007 – 2010 und dem anschliessenden Auslandsaufenthalt in den USA von 2011 – 2014 wurde diese Firma aber geschlossen.

Die Geschichte von aziendo – Uwe Schindler beginnt 2015.

  • August 2015: Gründung von aziendo

    Im August 2015 wurde aziendo – Uwe Schindler offiziell gegründet. Zuerst nahm der Geschäftsbereich aziendoTRAVEL seine Arbeit auf.

  • September 2015: Erste Webseite geht online

    Im September 2015 ging dann die erste Version der Webseite von aziendoTRAVEL online. Die ersten Reisen konnten verkauft werden.

  • 2016 - 2018: Weitere Travelwebseiten werden erstellt

    In den Jahren 2016 – 2018 folgen dann weitere Webseiten für aziendoTRAVEL die neuen Designideen folgen oder technisch aufgewertet werden. Es kommen eMail-Newsletter Systeme zum Einsatz.

  • 2018: Café Schabö Webseite wird erstellt

    Für einen Catering Service in Berlin wird eine Webseite auf Basis von WordPress und einem passenden Template entworfen. Damit nimmt aziendoCOM seine Arbeit für externe Kunden auf.

  • Mai 2019: AlleWebseiten werden DSGVO sicher

    Im Mai 2019 kam die grosse Herausforderung auf uns zu, alle unseren Webseiten auf die Europäische Datenschutzgrund Verordnung (DSGVO) anzupassen.

  • 2020: Vollständige Überarbeitung einer Familienwebseite

    Für meine eigene Familienforschung wird eine in 2015 gestaltete Webseite auf Basis von Drupal vollkommen auf WordPress umgestellt und um Mehrsprachigkiet erweitert.

  • Februar 2021: aziendo.com geht wieder online

    Endlich fanden wir auch mal Zeit unsere eigene Webseite zu überarbeiten. Mit dem neuen Layout und einem neuen Site-Editor schaffen wir es in 5 Tagen eine komplette neue Seite aufzubauen.

Senden Sie uns eine Nachricht

Datenschutz Einverständnis

8 + 7 =